Lastenräder

Lastenräder sind Teil der Zukunft unserer Innenstädte. Wir werden erleben, dass weniger Autos und mehr Fahrräder für Wege in Städten genutzt werden. In Zukunft werden Unternehmen nicht länger mindestens 1.500 kg Fahrzeug bewegen wollen, um 1 kg Blumen, 15 kg Backwaren, 25 kg Bücher oder 50 kg Kleidung zwischen Produktion, Lager, Geschäft und Kunden zu bewegen. Große Paketdienste haben erkannt: In der Innenstadt sind Lastenräder preiswerter, schneller, nerven- und umweltschonender und natürlich leiser unterwegs und lieber gesehen als alle motorisierten Alternativen.

Lastenräder sind Großeinkaufswagen, Kita-Shuttle, Montagewagen, Firmenfahrzeug, Obst-Blumen-Gemüse-Bücher-Kiste - und vieles mehr. Sie bieten Mobilitätslösungen für Familien, Geschäfte, Apotheken, Handwerker, Unternehmen, Kitas, Lieferdienste und viele andere.

BULLITT

BULLITT RAWMit dem BULLITT bieten wir das bisher erfolgreichste, europäische Lastenrad an. Es stammt aus Kopenhagen und wurde von zwei Freunden mit dem Ziel entwickelt, ein schnelles Lastenrad zu fahren, das man an verschiedene Einsatzfelder anpassen kann. Diese Idee war gut und kommt heute tausendfach weltweit zum Einsatz. [mehr]


Fietsfabriek

Fietsfabriek CLASSICAm Anfang waren es dreirädrige Lastenräder, die in Dänemark, Schweden und den Niederlanden für Transporte innerhalb der Städte eingesetzt wurden. Noch heute sieht man in Kopenhagen oder Groningen an jeder Ecke ein Dreirad stehen. Mal mit Bänken, um den eigenen Nachwuchs oder eine halbe Kita-Gruppe durch die Stadt zu bewegen, mal mit großer offener Kiste, um Einkäufe, Stückgut oder Verkaufswaren zu transportieren. [mehr]


BAKFIETS

BAKFIETS Cargo Classic longGemütlich wie ein Hollandrad, wendig wie ein Stadtrad und ordentlich Platz in der Kiste. Mit einer Bank für die Kinder und viel Platz für den Einkauf nach der Kita. Bank hochklappen und den Grünschnitt aus dem Garten wegbringen. Das alles bieten die Räder von BAKFIETS. "Bak" heisst übrigens "Behälter" oder "Mulde" auf niederländisch, somit ist das Bakfiets kein "Bäckerrad", sondern ein "Transportrad". [mehr]


VELOTOP "Weber"

VELOTOP WeberWenn du nicht ganz so große Lasten bewegen willst, aber eben gern mal mehr mitnimmst als mit dem normalen Rad, dann ist unser "Weber" eine Option für dich. Zwei sehr stabile Gepäckträger mit "Racktime"-Aufnahme, Zweibeinständer, Lenkerarretierung, Ballonreifen von "Schwalbe", Hydraulikbremsen von "Magura"... Es ist schon ein echter Kleintransporter, unser "Weber". [mehr dazu bei uns im Laden]